Informationsschreiben
gemäß Art. 13 Ges. Nr. 193/2003 vom 30.06.2013 - Datenschutz



Sehr geehrter Kunde/Lieferant,

mit gegenwärtigem Schreiben möchten wir Sie laut Ges. Nr. 196/2003, betreffend den Schutz von persönlichen Daten darauf hinweisen, dass wir aufgrund der gegenseitigen Vertragsverhältnisse im Besitz von personenbezogenen, betrieblichen und steuerlichen Daten über Ihre Person oder Firma sind.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen oder die wir auf andere Weise erfahren, erfolgt ausschließlich für die vom Gesetz oder für die vertraglich vorgesehenen Zwecke, insbesondere für:
- die Verwaltung der Handelsbeziehung;
- statistische und kaufmännische Zwecke;
- die Erfüllung von Verpflichtungen aus bestehenden Vertragsverhältnissen;
- die Erfüllung von gesetzlichen Melde- und Aufbewahrungspflichten;
- die Führung der Buchhaltung im allgemeinen sowie aller damit zusammenhängenden Steuerpflichten.

Die Datenverarbeitung kann in Papierform oder mittels EDV-Anlage erfolgen, welche streng das Kriterium der Notwendigkeit der Verarbeitung der Daten befolgen und in jedem Fall die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten selbst garantiert.

Die bereitgestellten E-Mail-Adressen können vom Unternehmen für die Übermittlung von Werbematerial für Dienstleistungen benutzt werden, die analog zu denen sind, die im Rahmen des bestehenden Vertragsverhältnisses erbracht werden.

Die Daten können aufgrund von gesetzlich zwingend vorgeschriebenen Gründen oder in Ausführung des uns übertragenen Mandates, an folgende Personen weitergeleitet werden:
- an öffentliche und private Personen, die mit der Ausführung des
Mandates in Zusammenhang stehen;
- an Kreditinstitute, Finanzinstitute, Leasinggesellschaften;
- an Versicherungsinstitute;
- an Freiberufler und externe Berater;
- an Betriebe die im Transportwesen tätig sind;
- an alle anderen Subjekte, die aufgrund von gesetzlichen
Bestimmungen das Recht haben, Ihre Daten zu erfahren.

Die Mitteilung Ihrer personenbezogenen Daten unterliegt keinem Zwang, sondern ist freiwillig. Bei fehlender Mitteilung und/oder Einwilligung zur Verarbeitung und Verwaltung von personenbezogenen kann die Erledigung des an uns übertragenen berufsspezifischen Auftrages nicht gewährleistet werden.

Bezüglich der Behandlung der Daten stehen Ihnen alle Rechte laut Art. 7 des Ges. Nr. 196/2003 zu. Der Betroffene hat das Recht, alles über deren Herkunft, Verwendung, Weiterleitung, Aktualisierung, Modifizierung, Integration und Umwandlung in anonymer Form zu erfahren sowie deren weitere Verarbeitung zu reglementieren bzw. die Löschung seiner personenbezogenen und/oder sensiblen Daten zu beantragen.

Inhaber der Verwendung Ihrer Daten ist: Leitz Italia srl, Industriezone 9,
39011 Lana (BZ), Italien.

Falls nichts Gegenteiliges mitgeteilt wird, betrachten wir dieses Schreiben als angenommen.



Sede Legale e Stabilimento: I-39011 Lana (BZ)
Zona Industriale 9
Tel. (+39) 0473 563533
Fax (+39) 0473 562139
P. IVA e Codice Fiscale:
00199740218
Iscrizione Reg. Imprese
C.C.I.A.A. BZ: 73415
Cap. Soc.: Euro 78.000 int.v.

Codice della Privacy